IT Sicherheit

IT-Sicherheitskonzept

Der Hauptgrund für die Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes sollte sein, seine Daten vor Datenverlust zu schützen.

Notwendigkeit für Maßnahmen zum Schutz vor Datenverlust

Die Notwendigkeit für die Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten ergibt sich primär aus dem Worst-Case-Szenario des Verlustes von Daten. Neben dem betrieblichen Schaden in einem Betrieb, sind auch gesetzliche Vorgaben zu erfüllen.

Neben den gesetzlichen Vorschriften der DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung), sind auch die Empfehlungen des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) zur IT-Sicherheit umzusetzen.

Erfassung und Analyse der IT-Infrastruktur

h

Maßnahmenkatalog